Menu
A+ A A-

Deprecated: Non-static method JApplicationSite::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /var/www/web107/html/spirituelle_architektur/templates/gk_startup/lib/framework/helper.layout.php on line 113

Deprecated: Non-static method JApplicationCms::getMenu() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /var/www/web107/html/spirituelle_architektur/libraries/cms/application/site.php on line 272

Liebe auf den zweiten Blick

Jeder von uns hat eine Vorstellung, wenn wir von dem Thema der Reihenhäuser sprechen. In Hamburg Wilhelmsburg wurden Reihenhäuser mit 33 Einheiten gebaut. Auf den ersten Blick sehen die holzbekleideten Fassaden langweilig und gleichförmig aus. Beim genaueren hinsehen fällt auf, dass die Holzbekleidung in ihrer Ausrichtung wechselt, sowie die Breiten der Beplankung bei jedem Haus etwas anders sind. Loggien verstecken sich teilweise hinter transparenten Holzlamellen und schaffen einen sanften Übergang vom Bauwerk zum Himmel.

Wenn man durch das Ensemble wandert, findet das Auge viele kleine Dissonanzen, die den Spaziergang zu einem Erlebnis machen. Das Zugeknöpfte der Hanseaten ist in den Fassaden schon zu finden und doch ist ein Spiel mit Materialien Formen und Farben gegeben. Genau wie menschliche Gesichter gibt es in dieser Architektur etwas gleichförmiges, trotzdem ist eine Andersartigkeit wohltuend fühlbar und erkennbar.